Zurück zu Nachrichten
Patch

Es gibt das spezielle KOSTENLOSE Patch, mit dem das Problem der langsamen Browserarbeit bei dem aktivierten MediaGet (oder einem anderem Download Manager) gelöst wird.

Patch unterstützt: Windows XP SP1(x64)/SP2(x86,x64)/SP3, Vista ohne SP(x86,x64) und mit SP1(x86,x64), 7 beta(x86,x64).

Das Patch lässt die Beschränkung der Anzahl der halboffenen Verbindungen beseitigen (half-open connections), die von Microsoft in Windows XP SP2 eingeführt wurde und in Windows Vista SP2 und in weiteren Versionen entfernt wurde. In der letzten Version Windows 7 gibt es dieses Problem schon nicht.

Weitere Information finden Sie auf der Hauptseite des Programms.

Um den Patch herunterzuladen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten.

Im Fall eines Fehlers können Sie alles machen, wie es früher war. Dazu klicken Sie "Hauptdatei wiederherstellen".

 

Installation Patch:

1) Starten Patch
2) Wählen Sie ein neues Limit für die Anzahl der gleichzeitigen halboffenen Ausgangsverbindungen und klicken Sie "Eintragen in tcpip.sys" (den meisten Benutzern reicht das Limit, das 100 gleich ist)
3) Starten Sie den Computer neu und genießen Sie

Sie können den Neustart von Half-open limit fix nach Windows-Update oder  SP-Installation brauchen, denn Microsoft wechselt manchmal die alte Datei tcpip.sys durch die neue.

01.03.2013
Neue Pressemitteilung bestellen: